Buntentor Knights Floorball - 5 von 6 Punkten in Lesum Buntentor Knights Floorball - 5 von 6 Punkten in Lesum


Beim Kleinfeld-Spieltag der Herren am 10.12.17 in Lesum gelingen den ATS Buntentor Knights zwei Siege.

Das erste Spiel gegen TV Lilienthal gewinnen wir erst in der Verlängerung.

Wir kommen nicht so recht in die Partie rein und liegen nach einer halben Stunde Spielzeit 5:2 zurück. In den letzten Minuten der zweiten Hälfte gelingt uns aber ein kleiner Lauf und wir können bis zum Ende der regulären Spielzeit auf 5:5 ausgleichen. 5 Sekunden vor Ende der zweiten Hälfte bekommt ein Gegenspieler eine 2-Minuten-Strafe, wodurch wir in der Verlängerung in Überzahl spielen können. Diese Strafe nutzen wir nicht, so fällt das entscheidende Tor außerhalb dieser Zeit. Nach knapp vier Minuten in der Nachspielzeit schießt unsere Nummer 66 Jan Sandermann das ersehnte Golden Goal als er aus dem Halbfeld einen starken Schuss in den Winkel setzt.

Topscorer war eindeutig Felix Ewald: Unsere Nummer 18 schoss vier von sechs Toren. 

Im zweiten Spiel kommen wir deutlich besser in einen Spielfluss. Nach 16 Minuten steht es 5:0 für die Knights. Vor der Halbzeit fangen wir uns dann jedoch noch zwei Tore ein. Das wirkt sich auch auf die zweite Hälfte aus: nach gerade mal vier Minuten steht es nur noch 5:4.

Vincent Bojarra, der im ersten Spiel nicht dabei war, setzt der Aufholjagt von SG Hannover Vahrenwald zum Glück ein Ende: Das Spiel geht 9:5 für uns aus und von den letzten vier unserer Tore schießt er drei. So ist er auch Topscorer dieses Spiels mit fünf Scorer-Punkten (3 Tore, 2 Assists).

Auch sehr stark und erwähnenswert war Lars Gütersloh, der sonst bei den Knights in der Jugend spielt: In seinen ersten zwei Spielen für die Herren konnte er vier Scorer-Punkte (3 Tor, 1 Assist) sammeln! Wir freuen uns auf viele weitere Tore und Vorlagen!

Kader: Joshua Dantz, Lars Gütersloh, Justus Theis, Jan Sandermann, Felix Ewald, Alexander Kosinskij, [T] Liam Cowley, Joshua Haake, [C] Mathias Bruhn